»Cardcaptor Sakura: Clear Card« demnächst auf DVD & Blu-ray

Das Anime-Label peppermint anime gab heute bekannt, dass man die 22-teilige Anime-Serie Cardcaptor Sakura: Clear Card ab Sommer dieses Jahres in insgesamt vier Volumes mit deutscher und japanischer Sprachausgabe auf DVD und Blu-ray veröffentlichen wird. Weitere Details folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

Cardcaptor Sakura: Clear Card entstand im Animationsstudio Madhouse unter der Regie von Morio Asaka. Nanase Ohkawa war dabei für die Skripts zuständig. Kunihiko Hamada übernahm das Charakteredesign.

Die Anime-Serie wurde in der Winter-Season 2018, von 07. Januar bis 10. Juni) im japanischen TV ausgestrahlt und wurde auf Wakanim im Simulcast präsentiert. Zudem soll der Anime demnächst mit deutscher Sprachausgabe bei ANIMAX abrufbar sein.


Darum geht es in Cardcaptor Sakura: Clear Card:

Es ist April und die Kirschbäume blühen. Sakura, die nun in der 7. Klasse ist, trifft wieder auf ihren alten Freund Shaolan, der für einige Zeit nach Hong Kong zurückgekehrt war. Aber ihr friedlicher Alltag wird plötzlich von den Clow Cards unterbrochen, mit denen etwas ganz und gar seltsames vor sich geht. Zudem ereignen sich mehrere mysteriöse Vorkommnisse in Tomoeda. Sakura wird von einem „“Schlüssel““ geleitet, der ihr in einem Traum erscheint und beginnt daraufhin, erneut Karten zu sammeln! Aber dann kommt eine neue Schülerin in Sakuras Klasse…


Quelle:  peppermint anime 

Bilder: ©CLAMP, ST/KODANSHA, NEP, NHK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.