»Date A Live III« ab Januar bei WAKANIM im Simulcast

Heute gab der Video-on-Demand-Anbieter Wakanim bekannt, dass man in Kooperation mit dem Anime-Label AniMoon Publishing die dritte Staffel der Anime-Serie Date A Live ab dem 11. Januar 2019 auf der Plattform mit deutschen Untertitel im Simulcast präsentieren wird.

Vor kurzem berichteten wird darüber, dass sich AniMoon die Rechte an der kommenden Staffel gesichert hat und jene hierzulande anbieten wird. Date A Live III entsteht im Studio J.C. Staff unter der Regie von Keitaro Motonaga, der bereits bei den vorherigen Staffeln die Regie übernahm. Die Synchronsprecher aus den ersten beiden Staffeln werden den Charakteren erneut ihre Stimme leihen.

>> Zur Serie auf Wakanim.tv


Darum geht es in Date A Live III:

In einer Welt, verwüstet von mysteriösen Spatial Quakes, ist Shidoh nicht das, was man sich unter einem Helden vorstellt. Er ist ein durchschnittlicher Junge, der von seiner süßen, kleinen Schwester umher kommandiert und von den beliebten Mädchen an der Schule gemobbt wird. Du würdest ihn sicher als letzten in dein Völkerball-Team wählen, aber wenn es darum geht, den Planeten vor der unmittelbaren Zerstörung zu retten, hat Shidoh einen Vorteil, der für ihn spricht: Intergalaktische Hotties können ihre Hände nicht von ihm lassen! Doch es kommt noch besser, denn: Der Schlüssel um die Spatial Quakes zu stoppen ist, Romanzen mit außerirdischen Geistern zu haben! Diese sind verantwortlich für all das Chaos und so wird Shidoh der liebenswerte Loser zum Helden der ganzen Menschheit. Mit jedem Geist, mit dem er datet, kann die Welt wieder ein bisschen mehr aufatmen.

Küsse die Mädchen – rette die Welt. Das macht die außerirdischen Girls ganz verrückt, denn das kann keiner besser als Shidoh!


Quelle:  Wakanim.tv / AniMoon Publishing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.