Nipponart spendiert »Karas« eine Neuauflage

Wie man durch einen Eintrag auf der Webseite von AV Visionen herausstellte, wird Nipponart der OVA-Reihe Karas eine Neuauflage auf DVD und erstmals auch auf Blu-ray spendieren.

Demnach soll die OVA-Reihe als Komplettbox voraussichtlich am 12. Juli 2019 hierzulande erscheinen. Dabei werden alle sechs Episoden mit deutscher und japanischer Sprachausgabe enthalten sein. Als Extra soll es zudem zwei Aufkleber geben. Erstmals erschienen die OVA-Episoden von 2007 bis 2008 bei Panini Video in zwei Volumes. Später übernahm Nipponart den Vertrieb.

Die sechsteilige OVA entstand im Studio Tatsunoko Production unter der Regie von Keiichi Sato und wurde von März 2005 bis August 2007 im japanischen TV ausgestrahlt.


Darum geht es in Karas:

In Shinjuku, Tokyos turbulentes Verwaltungs- und Vergnügungszentrum, existiert eine von Monstern bevölkerte Prallelwelt, die von den Menschen längst vergessen wurde. Schon seit ewigen Zeiten sorgen Yurine und ein Karas (Rabe) für die Aufrechterhaltung der Ordnung zwischen beiden Welten. Ein ehemaliger Karas ist jedoch dabei, die Balance zu stören. Er hat eigenmächtig den Namen Ekou angenommen und beginnt nun einen Rachefeldzug gegen die Menschen. Eine Serie von rätselhaften Mordfällen hält die Polizei in Atem.


Quelle:  AV Visionen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.